ALBA - METAL

Das tschechische Familienunternehmen ALBA - METAL ist seit 1992 im Bereich der Metallproduktion auf dem Markt. Heute beschäftigt es bereits fast 200 Mitarbeiter. Das Unternehmen befindet sich an der Grenze zwischen der tschechischen, der slowakischen und der österreichischen Grenze in der Gemeinde Ladná u Břeclavi. Das Gelände des Unternehmens mit einer Gesamtfläche von 70.000 m2 umfasst fast 8.000 m2 überdachte Produktions- und Lagerflächen. Wir konzentrieren uns hauptsächlich auf die Verarbeitung von Profildrähten für die Automobilindustrie. Diese Drahtverstärkungen finden sich vor allem in Autositzen sowie in anderen Teilen von Automobilen – Pedalen, Spurstangen und Griffen. Unsere Produkte sind Bestandteil von Fahrzeugen von Weltmarken wie z.B. BMW, Rolls-Royce, Tesla, Mercedes, Audi, Porsche und anderen.

Von großem Vorteil ist auch unsere hauseigene Technologieabteilung, die sich voll und ganz den Kundenanforderungen widmet. Basierend auf diesen Anforderungen können unsere Technologen zusammen mit dem Team von Konstrukteuren alles entwerfen und konstruieren, von einfachen Metallteilen bis hin zu komplexeren Vorrichtungen, zum Beispiel für das Roboterschweißen. Unser Leistungsspektrum umfasst die Bearbeitung von magnetischen, nichtmagnetischen Metallen, Kunststoffen und anderen Werkstoffen (CNC-Fräsen, Drehen), MIG/MAG- und WIG-Schweißen. Die Anforderungen an die Stabilität des Produktionsprozesses werden durch ein Expertenteam aus der Qualitäts- und Messtechnikabteilung sichergestellt. Selbstverständlich sind wir nach IATF 16949:2016, ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 zertifiziert.

Unser Unternehmen legt Wert auf Flexibilität, Fachwissen und höchste Qualität.
 

Produkte

Drahteinschübe
Drahtrahmen
Pedale und Gestänge
Drahthaken für Lackierereien

Dienstleistungen

 
  • Entwurf und Bau von Vorrichtungen für den Automobil- oder Industriesektor. Kapazitäten der Konstrukteure
  • Bearbeitung von magnetischen, nichtmagnetischen Metallen, Kunststoffen und anderen Materialien
  • Drahtbiegen von Durchmessern 2-10 mm
  • Biegen, Schweißen von Rohrrahmen
  • Herstellung von kundenspezifischen Schweißkonstruktionen, einschließlich Erstellung der Projektdokumentation
  • CNC-Fräsen, CNC-Drehen
  • Materialabteilung
  • Lackieren mit Komaxit-Technologie
  • MIG/MAG, WIG-Schweißtechnik usw.

Qualität und Umwelt

Certifikáty DEKRA

Unser gemeinsames Ziel ist es, nicht nur einen hohen Qualitätsstandard der hergestellten Produkte zu gewährleisten, sondern auch einen umweltfreundlichen Ansatz und eine nachhaltige Entwicklung unseres Unternehmens für zukünftige Generationen zu entwickeln.

Unser Verständnis von Qualität und Umweltschutz umfasst den gesamten Entwicklungs- und Produktionsprozess bis hin zur Auslieferung. Unabhängig von der Zielanwendung der von uns gelieferten Produkte gilt dieser Ansatz für jedes fertige Teil, das unser Produktionswerk verlässt.

Wir erklären die oben genannten Bemühungen auch durch die Implementierung und Zertifizierung unseres Qualitäts- und Umweltmanagementsystems nach IATF 16949:2016, ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015.

www.pracujvalbe.cz
www.pracujvalbe.cz

Geschichte

Schlüsselmomente aus der Geschichte unseres Unternehmens
 

  • 2021
  • 2020
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2011
  • 2004
  • 2002
  • 1999
  • 1998
  • 1996
  • 1995
  • 1993
  • 1992
  • 2021
  • 2020
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2011
  • 2004
  • 2002
  • 1999
  • 1998
  • 1996
  • 1995
  • 1993
  • 1992

Kontakt

ALBA – METAL, spol. s r.o.
Mlýnská 459
691 46 Ladná / Česká republika 

+420 519 355 110
alba@alba.cz

Ansprechpartner der Geschäftsführung

Ident.-Nr.: 46964321

Mapa Evropy - ALBA-METAL s.r.o.